Erfolgreiche Premiere: Buss Capital Invest schließt Vermögensanlage mit höherem Platzierungsvolumen

Buss Container 78 platziert | Über 600 Anlegerinnen und Anleger beteiligen sich | Volumen um 70 % höher als geplant | Nachfolger in Planung

Hamburg. Buss Capital Invest hat das Zinsinvestment Buss Container 78 erfolgreich am Kapitalmarkt platziert. Das Angebot wurde angesichts guter Einkaufsmöglichkeiten und hoher Nachfrage vergrößert: Statt der geplanten zehn Millionen konnte Buss Capital Invest rund 17 Millionen Euro von rund 600 Anlegerinnen und Anlegern einwerben. Das Volumen lag damit um ca. 70 Prozent höher als ursprünglich geplant. Buss Capital Invest bereitet derzeit ein Nachfolgeinvestment vor. Es soll Anfang des vierten Quartals 2021 in den Vertrieb kommen.

Erfolgreiche Premiere mit 70 % mehr Platzierungsvolumen

Buss Container 78 war das erste Zinsinvestment von Buss Capital Invest.
Marc Nagel, Geschäftsführer von Buss Capital Invest, sagt: „Das Zinsinvestment ist auf sehr gute Resonanz bei Anlegern, Vertriebspartnern und Analysten gestoßen. Der attraktive Markt, die kurze Laufzeit sowie die konservativen Planungsprämissen haben für eine hohe Nachfrage gesorgt. Wir freuen uns sehr über die große Akzeptanz und danken unseren Vertriebspartnern und Anlegern für das entgegengebrachte Vertrauen.“
 
Mit Buss Container 78 haben insgesamt rund 600 Anlegerinnen und Anleger mit Ihren Investitionen die Beteiligung an zwei Zielgesellschaften ermöglicht, die ein Portfolio aus rund 51.000 CEU Standard- und Tankcontainern sowie Kühlcontainern aufgebaut haben.
 


Rechtlicher Hinweis: Der Erwerb der oben genannten Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

 
Pressematerial

 
Über Buss Capital Invest

Buss Capital Invest konzipiert und vertreibt Containerinvestments außerhalb geschlossener Fonds und Direktinvestments. Der Schwerpunkt liegt auf Namensschuldverschreibungen und ähnlichen Vermögensanlagen sowie digitalen Kapitalanlagen. Die Gesellschaft wird von dem erfahrenen Geschäftsführertrio Dr. Johann Killinger, Dr. Dirk Baldeweg und Marc Nagel geleitet. Das Trio verfügt über zusammen mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Strukturierung und im Vertrieb von Kapitalanlagen in den Anlageklassen Container und Logistikequipment, Immobilien, Schifffahrt und Kreuzfahrt. Das Trio hat 88 Investments initiiert und davon bereits 64 Investments mit 1,9 Mrd. Euro erfolgreich aufgelöst. Rund 31.000 Anleger haben in den letzten Jahren insgesamt rund 1,1 Milliarden Euro in die bisher strukturierten und vertriebenen Investments investiert. Das Gesamtinvestitionsvolumen der bisher platzierten Investments beläuft sich auf rund 2,5 Milliarden Euro.

www.buss-capital-invest.de

 
Pressekontakt

Buss Capital Invest GmbH
Linda Salicka · Unternehmenskommunikation
Bei dem Neuen Krahn 2 · 20457 Hamburg
Telefon: +49 40 3198-1628
presse@buss-capital-invest.de
www.buss-capital-invest.de