Die 1920 in Hamburg gegründete Buss Group ist ein inhabergeführtes Unternehmen, das mit seinen rund 400 Mitarbeitern Dienstleistungen in Europa, den USA und Singapur anbietet. Die Unternehmensgruppe engagiert sich in folgenden Geschäftsfeldern: Im Bereich der erneuerbaren Energien bündelt Buss verschiedene Unternehmen der On- und Offshore-Windenergie, im Geschäftsbereich Port Services bietet Buss seinen Kunden Hafendienst- und Werklogistikleistungen an, das Emissionshaus Buss Capital konzentriert sich auf Fonds und Investments im Containerbereich, Ixocon entwickelt und managt Logistik-Immobilien, und die Reedereien betreiben eine Flotte moderner Container-Feederschiffe und Bulker.

Zur Nachfolge unserer in den Ruhestand gehenden Kollegin sind wir auf der Suche nach einer motivierten Neubesetzung in Teilzeit als

Teamassistenz/Mitarbeiter der Rechtsabteilung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Die Rechtsabteilung der Buss-Gruppe ist Teil des zentralen Dienstleistungsteams der Unternehmensgruppe, begleitet die rechtliche Strukturierung und Verwaltung der Gruppe und ist Ansprechpartner für wirtschaftsrechtliche Fragen. Zu den Aufgabenfeldern der Rechtsabteilung gehören unter anderem die interne Beratung und Vertragsgestaltung in relevanten rechtlichen Fragestellungen der operativen Geschäftsfelder.

  • Allgemeine Organisations- und Sekretariatsaufgaben für zwei interne Juristinnen
  • Schnittstelle zu den Kolleg:innen der verschiedenen Abteilungen
  • Eigenverantwortliche Bürokoordination
  • Unterstützungsfunktion für inhaltliche Aufgaben (z. B. Erstellung und Aktualisierung von Vorlagen und Gesellschaftsbeschlüssen, Vorbereitung von Notarterminen und Gewerbeanmeldungen)
  • Firmen- und Vertragsverwaltung, sowie Digitalisierung der Vertragsablage
  • Erstellung von Organigrammen und Gesellschaftsübersichten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikationen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen insbesondere Word und Excel
  • Eine strukturierte, zuverlässige und flexible Arbeitsweise
  • Die Fähigkeit, sich neue Sachverhalte selbstständig zu erarbeiten
  • Sorgfalt, eine schnelle Auffassungsgabe und gute Eigenorganisation
  • Interesse an vielfältigen Aufgabenstellungen
  • Freundliches und offenes Wesen mit Freude an der Arbeit im Team
  • Absolute Diskretionsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Teilzeit in 30-35 Stunden/Woche
  • Ein angenehmes Betriebsklima mit freiem Obst und Getränken
  • Vergünstigte HVV-Proficard
  • Abwechslungsreiche Sportangebote und Firmenevents
  • Einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz inmitten der Hafencity

     

Wenn Sie sich in diesen Anforderungen wiederfinden und Spaß daran haben, sich den vielseitigen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung.

Bitte teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung Ihren Gehaltswunsch und ein frühestmögliches Eintrittsdatum mit.

Ihre Ansprechpartnerin:

{contact.firstName contact.lastName}

Lena Wilms

Personalleiterin

Kontakt herunterladen