Logistics Management oder Business Administration (m/w/d) Bachelor of Science (B.Sc.)

Ausbildung und Studium nacheinander dauert dir zu lange? Dann ist ein dualer Bachelor-Studiengang bei der Buss Group in Kooperation mit der Hamburg School of Business Administration (HSBA) genau das Richtige für dich.

Für unseren Standort in der HafenCity in Hamburg suchen wir zum 01.08.2021 motivierte Berufseinsteiger/innen.


Die 1920 in Hamburg gegründete Buss-Gruppe ist ein inhabergeführtes Unternehmen, das mit seinen rund 500 Mitarbeitern Dienstleistungen in Europa, den USA und Singapur anbietet. Die Unternehmensgruppe engagiert sich in folgenden Geschäftsfeldern: Im Bereich der erneuerbaren Energien bündelt Buss verschiedene Unternehmen der On- und Offshore-Windenergie, im Geschäftsbereich Port Services bietet Buss seinen Kunden Hafendienst- und Werklogistikleistungen an, das Emissionshaus Buss Capital konzentriert sich auf Fonds und Investments im Containerbereich, Ixocon entwickelt und managt Logistik-Immobilien, und die Reedereien betreiben eine Flotte moderner Container-Feederschiffe und Bulker.

Du arbeitest eng mit den Projektmanagern und Geschäftsführern der Buss Offshore Solutions GmbH & Co. KG zusammen, übernimmst verwaltende Aufgaben sowie kleine Projekte und unterstützt das Projektteam im Tagesgeschäft. An der HSBA vertiefst du deine praktisch erworbenen Kenntnisse durch ein breites, betriebswirtschaftliches und logistisches Grundwissen. Zusätzlich wirst du in separaten Seminaren und Projekten deine Methoden- und Sozialkompetenzen stärken. Somit wirst du allumfassend auf die Anforderungen der modernen Unternehmenswelt vorbereitet.

Das zeichnet dich besonders aus:

  • Besonderes Interesse an technischen und kaufmännischen Prozessen
  • Affinität zu Logistik und planerischen Tätigkeiten
  • Interesse an erneuerbaren Energien,
  • insbesondere Windenergie
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Eigenmotivation und Begeisterungsfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Freundliches und gepflegtes Auftreten


Anforderungen:

  • Gutes Abitur: In zwei Halbjahren mindestens zehn Punkte in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Sicherer Umgang mit den üblichen Office-Anwendungen
  • Führerschein und Bereitschaft zum Autofahren

Ausbildungsverlauf:

  • Praxisphase: Schwerpunktmäßiger Einsatz im Projektmanagement bei der Buss Offshore Solutions sowie Kennenlernen anderer Unternehmensbereiche
  • International ausgerichteter Studiengang, mit englischen Studieninhalten

Studienschwerpunkte:

  • Betriebswirtschaftslehre als Basiselement
  • Auf Logistik basierende Module als Vertiefung (nur bei Logistics Management)
  • International anerkannter Bachelor Abschluss nach drei Jahren


Wenn du dich in diesen Anforderungen wiederfindest und Spaß daran hast, dich den vielseitigen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen, freuen wir uns auf deine aussagefähige Bewerbung. Bitte schicke uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an Bewerbung@buss-group.de.

zur Übersicht der dualen Studiengänge